Sie sind nicht angemeldet.

BBP

Administrator

  • »BBP« ist männlich

Beiträge: 2 683

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Rettungsdienst

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. April 2003, 15:35

Zitate aus früheren Spielzeiten

Malte: „Die Einführung des Zölibates war 1134“!
Annika: „Vor oder nach Christus...?“ (Spiel: Anno domini)


Maik (als schmächtiger Magier): „Ich bleibe in der Tür stehen.“
Cord (als großer Krieger): „Ich gehe weiter...!“


MEISTER: „Du siehst eine klumpige, männliche Gestalt, mit eher fließenden Übergängen...“
Annika: „Also wie Jeanie aus der Flasche?“

MEISTER: „Ein zwanzig Meter langer, dunkler Raum, am Ende liegen Goldmünzen auf dem Boden.“
Annika: „Irgendwelche Fallen?“
MEISTER: „Nein...!!?“
(Man bzw. Frau kann es ja auch mal ganz offensichtlich probieren... )

Annika (während eines Platzregens): „Wir laufen, bis die Sonne scheint.“

Maik (als MEISTER): "Dort steht, wie Du siehst, ein unsichtbarer Panzer."

Wir observieren jemanden...
Maik: "Es ist dunkel, er wartet auf Besuch!"

Man verliert nicht das Lachen, weil man älter wird, sondern man wird älter, weil man das Lachen verlernt hat.

BBP

Administrator

  • »BBP« ist männlich

Beiträge: 2 683

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Rettungsdienst

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. April 2003, 18:48

"Trägerin der Schmerzen" oder die Dämonenableiterin im Turm

MALTE: „Ein Typ betritt die Straße, aber ihr merkt anhand seines Aussehens sofort, dass es ich nicht um einen Strauchdieb handelt. Er sagt: „Hallo Reisende, ich bin Ariston, der Händler.“
Brian: „Also viel schlimmer als ein Strauchdieb!“

MALTE: „Die Familie seiner Freundin sind Gaukler.“
Annika: „Gaukelt sie auch?“
MALTE: „Nein, sie ist Tochter!“

Wirt: „Sie ist mit einem Fremden weg gegangen.“
Annika: „Kanntet ihr den Fremden?“

Brian: „Und nu, rein in den Turm, alle slashen und in der letzten Kammer sitzt nur der Buchhalter, der uns fragt, was denn los ist? Und wir sitzen dann da mit 30 Leichen im Rücken...“
Maik: „Aber mit einer geilen Performance...!“ :respect2:

Annika: „Der Dämon ist doch aus Nebel, können wir ihn dann nicht anzünden?“
Man verliert nicht das Lachen, weil man älter wird, sondern man wird älter, weil man das Lachen verlernt hat.

BBP

Administrator

  • »BBP« ist männlich

Beiträge: 2 683

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Rettungsdienst

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. April 2003, 18:59

"Winternacht" oder ein Verrückter im Turm

MALTE: "So, Ingo, um Dir noch einmal das Ende des letzten Abenteuers zu erzählen - obwohl das kann ja am Besten die Rollenspielergruppe erzählen."
Brian: "Ja!?"

MALTE: "Ihr werdet von einem Rudel Wölfen angegriffen."
Ingo: "Kann ich sie entwaffnen?"

Annika: "Wir könnten uns aufteilen."
Maik: "Genau, wir gehen alle nach oben."
Man verliert nicht das Lachen, weil man älter wird, sondern man wird älter, weil man das Lachen verlernt hat.

BBP

Administrator

  • »BBP« ist männlich

Beiträge: 2 683

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Rettungsdienst

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. August 2005, 21:10

Zitate vom Rollenspielabend November 1999

MEISTER: "Zwei Häuschen, in denen ihr Lichterschein hört."

Brian: "Ich nehme ein paar Extra-Aale für das Zelt mit, äh Heringe..."

Ingo: "Chef, da steht Brehms Tierleben vor unserer Geheimtür und scharrt da rum!"
Man verliert nicht das Lachen, weil man älter wird, sondern man wird älter, weil man das Lachen verlernt hat.